Elektrodenlose Elektrotherapie bei CIPN

| Publikationen

Auch in England wird die Elektrodenlose Elektrotherapie immer öfter thematisiert. Die aktuelle Ausgabe des MLDUK Journal berichtet ausführlich über die Wirkung von MAGCELL® MICROCIRC bei Chemotherapie-induzierter Polyneuropathie (CIPN).

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

Eine doppelblinde Placebo-kontrollierte Phase-III-Studie (Rick et al. 2016) untermauert die Ergebnisse einer vorhergehenden Phase-II-Studie (Geiger et al. 2015): MAGCELL® MICROCIRC verbessert die Symptomatik sensorischer, durch Chemotherapien bedingter Neurotoxizitäten an Händen und Füßen. Für den primären klinischen Endpunkt - die Nervenleitgeschwindigkeit des n. peronaeus - ergab sich in der Behandlungsgruppe bei Studienende (T3) eine signifikante Verbesserung im Vergleich zur Placebogruppe. Gleiches gilt hinsichtlich der subjektiv durch die Patienten wahrgenommenen Neurotoxizitätsstärke (CTCAE-Score, einer der weiteren sekundären klinischen Endpunkte). Die neue Erkenntnis der Autoren ist die Tatsache, dass MAGCELL® MICROCIRC die bisher einzige nicht-pharmakologische Intervention mit signifikantem Nutzen für die Patienten darstellt. Die ganze Studie können Sie hier einsehen.

Zurück

Events

| Events

XXVII ISL World Congress of Lymphology

Visit us at booth 24
XXVII ISL World Congress of Lymphology
Buenos Aires, Argentina
23.09. - 28.09.2019
www.lymphology2019.com

Weiterlesen
| Events

Fachtag ELEKTROTHERAPIE

Visit us
2. Fachtag ELEKTROTHERAPIE
in Cooperation with 13th Vienna International Workshop on Functional Electrical Stimulation
26.09.2019
Vienna,...

Weiterlesen
| Events

Congreso de la Sociedad Cubana de Medicina Física y Rehabilitación

Visit us
IX Congreso de la Sociedad Cubana de Medicina Física y Rehabilitación
01.10.-04.10.2019
Havana, Cuba
www.rehabilitacioncuba.com

Weiterlesen

Kategorien