Arthrose (Kniegelenk)

Zur Behandlung von Arthrose am Kniegelenk stehen folgende Therapieformen zur Auswahl:

MAGCELL® ARTHRO
MAGCELL® ARTHRO
Reizstromtherapie
Reizstromtherapie
Mikrowellentherapie
Mikrowellentherapie
Kurzwellentherapie
Kurzwellentherapie
MAGCELL® ARTHRO

MAGCELL® ARTHRO

Die Therapie mit MAGCELL® ARTHRO führt bei Knieartrose zu einer signifikanten Schmerzreduktion und signifikanten funktionalen Verbesserungen (WOMAC Score). Die Therapie wird von den Autoren eines doppelblinden RCTS (Wuschech et al 2015) als sinnvolle komplementäre Therapieoption ohne Nebeneffekte eingestuft.

MAGCELL® ARTHRO
Reizstromtherapie

Reizstromtherapie

Elektrotherapiebehandlungen können bei Kniegelenksarthrose jeweils die Parameter Schmerz, Funktion und Kraft des M. quadriceps femoris signifikant verbessern.

Reizstromtherapie
Mikrowellentherapie

Mikrowellentherapie

Mikrowellentherapie hat bei Arthrose (Kniegelenk) signifikant positive Behandlungseffekte bei allen untersuchten Outcome-Parametern (WOMAC, Schmerzgeschehen VAS und Muskelkraft BMRC-Scale).

Mikrowellentherapie
Kurzwellentherapie

Kurzwellentherapie

Kontinuierliche Kurzwellentherapie wird bei chronischer Kniearthrose komplementär mit dem Ziel einer durch die endogene Wärmewirkung bedingten Schmerzreduktion und Verbesserung der Kniebeweglichkeit angwendet.

Kurzwellentherapie