Rotatorenmanschette, Effekte isokinetischer Übung

Mit diesen biomechanischen Produktlösungen lassen sich  isokinetische Übungen an der Rotatorenmanschette durchführen:

CON-TREX®
CON-TREX®
CON-TREX®

CON-TREX®

Mit der CON-TREX® MJ kann sowohl isoliert als auch funktionell die Umsetzung von komplexen Bewegungen der Schulter (in Extension/Flexion, Ab-/Adduktion, Retro-/Anteversion) und funktionellen PNF-Mustern vor allem im isokinetischen Modus realisiert werden. Ferner wurden signifikante kardiovaskuläre und metabolische Effekte durch isokinetische Übungen in der Rotatorenmanschette nachgewiesen.

CON-TREX®